Für echte Konvergenz von IT- und AV-Netzwerken benötigen Sie eine 10G-Infrastruktur – Lösungen dafür gibt es bereits und darüber hinaus sogar äußerst kostengünstig mit weniger als 80 EUR pro Port, im Vergleich zu herkömmlichen HDBaseT-Lösungen mit bis zu 1.000 EUR pro Port.Justin Kennington, President der SDVoE Alliance

Sichere Integration Ihres SDVoE-Systems

Netgear
Bildbeschreibung
MEHR INFORMATIONEN ZU SDVoE

Plug and Play, SDVoE ProAV Networking – zuverlässig und leistungsstark

Um die Komplexität aus SDVoE Bereitstellungen herauszunehmen, hat NETGEAR die M4300 Switch-Reihe entwickelt, die bereits so vorkonfiguriert ist, dass sie echte anwenderfreundliche AV- und Multicast-Zero-Touch-Netzwerkkonfigurationen ermöglicht. Wählen Sie je nach erforderlicher Portanzahl (Kupfer- oder Glasfaser-Ports) den passenden M4300 Switch, schließen Sie Ihre SDVoE-Geräte an, und schalten Sie den Switch ein – fertig!

Die NETGEAR SDVoE Partner stellen die SDVoE Audio/Video-Produkte bereit, und NETGEAR bietet das Backbone-Netzwerk, das die Grundlage dafür bildet.

Makelloses 4K-Video über IP-Netzwerke von NETGEAR

NETGEAR bietet Standard-10-Gigabit-Netzwerke für echtes 4K-Video over IP
Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Sofort einsatzbereite Standard-10G-Netzwerke mit SDVoE-fähigen M4300 Switches

  • Mühelose Zero-Touch-Installation
  • Erhebliche Kosteneinsparungen im Vergleich zu HDBaseT Matrix Switches (durchschnittlich 100 EUR im Vergleich zu 1.000 EUR pro Port)
  • Multicast ist bereits für echtes Plug and Play konfiguriert:
    • IGMP Snooping auf VLAN 1 standardmäßig aktiviert
    • IGMP Fast Leave auf VLAN 1 standardmäßig aktiviert
    • IGMP Querier auf VLAN 1 standardmäßig aktiviert
    • Unbekannter Multicast-Datenverkehr wird abgelehnt
  • Glasfaser- und Kupferkonnektivität für Kurz- und Langstreckenverteilung

Ein Premiumsystem auf Knopfdruck

NETGEAR M4300 Switch-Serie

  • Bildbeschreibung
    Zero-Touch-Installation
  • Bildbeschreibung
    Hervorragende 10G-Leistung
  • Bildbeschreibung
    Konstruiert für SDVoE
  • Bildbeschreibung
    Zuverlässig
  • Bildbeschreibung
    Glasfaser oder Kupfer
  • Bildbeschreibung
    Kosteneffizient
  • Bildbeschreibung
    Support
  • Bildbeschreibung
    Lebenslange Garantie
Bildbeschreibung

4K sollte auch wirklich 4K bedeuten, und zwar ohne Kompromisse

Die meisten Pro-AV-Lösungen komprimieren Videos (H264), um sie über Netzwerke mit niedriger Kapazität zu übertragen, wodurch es zu Artefakten, Latenzzeiten und Flimmern kommt, die nicht den Standards von großen Pro-AV-Bereitstellungen (Videowalls, 4K-Filmprojektoren, Konzerthallen usw.) entsprechen. Hochwertiges 4K Pro AV kann keine Kompromisse mehr eingehen!

Bildbeschreibung

Neu: kompromisslos starkes 4K-Video über IP mit SDVoE

  • Pixelgenaue Qualität und Zero-Frame-Latenzleistung über Standard-10G-Netzwerke
  • Keine Qualitätseinbußen und Latenzzeiten
  • Kein Zerreißen oder Flimmern selbst bei schwierigsten Wall-Inhalten
  • Möglichkeit zur Erstellung komplexer Multiview-Layouts

NETGEAR, Gründungsmitglied der SDVoE (Software Defined Video over Ethernet) Alliance

Gründungsmitglieder
SDVoE Alliance
AptoVision
AQUANTINA
CHRISTIE
NETGEAR
SONY
ZEEVEE

Warum SDVoE?

 

Es wird allgemein anerkannt, dass der Übergang der AV-Branche zu IP-basierten Lösungen unvermeidlich ist. Jedoch sind zu viele verschiedene Ansätze vorhanden, die verwirrend für den Markt und die Kunden sind.

 

SDVoE-Netzwerkarchitekturen basieren auf handelsüblichen Ethernet-Switches und bieten somit im Vergleich zu herkömmlichen Ansätzen erhebliche Kosteneinsparungen sowie größere Flexibilität und Skalierbarkeit von Systemen.

 

Nur SDVoE bietet die Möglichkeit, 4K/60-Videos über Standard-Ethernet-Hardware zu senden.

 

Zu den Märkten, die von der SDVoE-Technologie profitieren, gehören: Bildungswesen, Gesundheitswesen, Unternehmen, Unterhaltungsbranche, Gastgewerbe, Einzelhandel, Kirchen, Regierung, Militär, Industrie und Sicherheit.

Software Defined Video over Ethernet mit den SDVoE-fähigen Switches der Serie M4300ZeroTouch-Netzwerkkonfiguration

 
VERWALTUNGS-KATEGORIE
Gesamtanzahl 10-GBit-Ports
10-GBit-Kupfer-Ports
10-GBit-SFP+-Ports
Struktur
halbe Breite
volle Breite
PoE+
Bildbeschreibung
m4300-8x8f
Fully Managed
16
8
8
320 GBit/s
 
-
-
Bildbeschreibung
m4300-12x12f
Fully Managed
24
12
12
480 GBit/s
 
-
-
Bildbeschreibung
m4300-24x
Fully Managed
24
24
4 (Combo)
480 GBit/s
 
-
-
Bildbeschreibung
m4300-24x24f
Fully Managed
48
24
24
960 GBit/s
-
 
-
Bildbeschreibung
m4300-48x
Fully Managed
48
48
4 (Combo)
960 GBit/s
-
 
-
Bildbeschreibung
m4300-96x
Fully Managed
Bis zu 96
Bis zu 96 über ein Vielfaches von 8
Bis zu 96 über ein Vielfaches von 8
1.920 TBit/s
-
 
 

Für Smart Managed Pro Switches ist eine Multicast-Konfiguration über die Web-Benutzeroberfläche erforderlich

 
Infrastrukturverwaltung
Gesamtanzahl 10-GBit-Ports
10-GBit-Kupfer-Ports
10-GBit-SFP+-Ports
Struktur
Desktop
full Rackmount
Bildbeschreibung
xs708t
Smart
8
8
2 (Combo)
160 GBit/s
 
 
Bildbeschreibung
xs712tv2
Smart
12
12
2 (Combo)
240 GBit/s
 
 
Bildbeschreibung
xs716t
Smart
16
16
2 (Combo)
320 GBit/s
 
 
Bildbeschreibung
xs728t
Smart
28
24
4 (Combo)
560 GBit/s
 
 
Bildbeschreibung
xs748t
Smart
48
44
4 dediziert
960 GBit/s