Netgear startet Fast-Track-Programm für Unternehmenskunden und den ITK-Fachhandel

Professionelle Informationen und Auskünfte sowie Angebote ab sofort innerhalb von 4 Stunden

München, 15. Mai 2017Netgear startet mit seinem Fast-Track-Programm ein neues Portal für Produkt-, Lösungs- und Projektanfragen seiner Unternehmenssparte. Mit diesem neuen Service unterstützt der führende Anbieter von Netzwerk-Equipment ab sofort gewerbliche Endkunden und ITK-Fachhändler, die nur gelegentlich Produkte von Netgear verkaufen und mit den Netgear Lösungen nicht so vertraut sind. Innerhalb von nur 4 Stunden erhält der Kunde unkompliziert und effizient eine Antwort, ganz gleich, ob er eine einfache Produktauskunft oder ein Angebot auf eine Projektanfrage benötigt. Wie so oft ist Netgear damit der erste Anbieter am Markt, der eine derartige Dienstleistung bietet.

Je schneller Unternehmen Anfragen seitens Fachabteilung, Geschäftsleitung und Kunden beantworten können, umso mehr Zeit bleibt ihnen für die Kundengewinnung oder Projektrealisierung. Netgear bietet mit seinem Fast-Track-Programm entsprechende Unterstützung für den IT-Netzwerkbereich.

Mittels Anfragen über das dedizierte Webportal http://www.netgear-fasttrack-programm.de erhalten gewerbliche Endkunden, Mitarbeiter von ITK-Fachhändlern und Distributoren von Netgear ab sofort professionelle Informationen und Auskünfte sowie Angebote zum gesamten Business-Produktsortiment folgenden Umfangs:

  • Angaben zu Produktauswahl und -beschreibung auf Basis der Anfrage
  • Datenblätter und Links zu weiteren Informationen
  • Angebote auf Anfrage
  • Lösungskonzepte
  • Vorschläge zu Alternativprodukten von Netgear auf Basis eines Wettbewerbsartikels


Dazu ist es lediglich notwendig, eine Anfrage über das Webportal zum Service zu starten. Die kompetenten Netgear Mitarbeiter liefern individuell ausgearbeitete Antworten, Infopakete und Angebote. Sämtliche Anfragen, die vormittags eingehen, werden dabei innerhalb von 4 Stunden beantwortet. Weitere Details zu diesem Service sind über das Webportal zum Netgear Fast-Track-Programm erhältlich. Das Fast-Track-Programm ersetzt in keiner Weise das Projektregistrierungsprogramm für Netgear Solution Partner. Dieses ist weiterhin über das Netgear Partner Portal zu erreichen.

„Oft berichten uns Partner und Kunden, dass Anfragen bei Herstellern zu lange unbeantwortet bleiben und wichtige Infrastruktur-Projekte deshalb verzögert werden“, erklärt Jörg Lösche, Managing Director Central & Eastern Europe bei Netgear die Einführung der Dienstleistung. „Mit dem Fast-Track-Programm und dem dazu gehörenden Portal steht Netgear gewerblichen Endkunden, Mitarbeitern von ITK-Fachhändlern und Distributoren wie gewohnt kompetent und serviceorientiert zur Seite. Wir liefern ihnen zügig und unkompliziert die nötigen Informationen und Angebote, damit sie sich schnell wieder anderen Aufgaben im Unternehmen widmen können.“

Anfragen können über das entsprechende Onlineformular auf der Webseite www.netgear-fasttrack-programm.de gestellt werden. Alternativ können innerhalb der Geschäftszeiten auch die folgenden Kontaktmöglichkeiten genutzt werden:

E-Mail: fasttrack@netgear.com
Telefon: +49-89-45242-9224
und künftig auch über Chat

.

Über Netgear Inc.

Netgear (Nasdaq: NTGR) ist ein internationaler Anbieter von Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privatanwender mit Sitz in San Jose (Kalifornien).

Das Produktportfolio umfasst Netzwerk-, Speicher- und Sicherheitslösungen der ProSafe, ReadyNAS und ProSecure Produktfamilien. Für drahtlose Breitband-Kommunikation bietet Netgear Router, Modemrouter, Access Points, Adapter und Karten, die den aktuellen WLAN-Standards entsprechen. Powerline, Voice over IP sowie Multimedia-Produkte garantieren auch Heimanwendern einfache Netzwerklösungen für das Zusammenwachsen von Computer, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik.

Netgear entspricht mit seinem vielfach ausgezeichneten Produkt- und Lösungsportfolio Anforderungen an Qualität, Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Leistungsstärke und Preis.

Vertrieben werden die Produkte über ein internationales Netzwerk von Distributoren, Fachhandelsgeschäften, Online-Anbietern sowie Integratoren und Systemhäusern, die sich über das Partner Solution Programm qualifizieren können. www.netgear.de

 

Weitere Informationen unter www.netgear.de
Newsroom für Netgear Business-Lösungen: www.netgear-newsroom.de

Netgear auf LinkedIn: www.linkedin.com/company/netgear-business-deutschland
Netgear auf Twitter: twitter.com/NetgearBusiness

 

Pressekontakt:
HBI GmbH (PR-Agentur)
Corinna Voss / Martin Stummer / Christian Fabricius
Tel.: +49 (0) 89 99 38 87 -30/-34/-31
Email: Netgear@hbi.de