Netgear 802.11ac Wireless Access Point verbessert WLAN-Abdeckung in kleinen Büros und Home-Offices

Für nur 64 € (zzgl. MwSt) kann das Netzwerk in Minuten für mehr Performance und Zuverlässigkeit mit der neuesten WLAN-Technologie nachgerüstet werden

München, 12. Oktober 2016 - Netgear, ein führender Anbieter von Netzwerkequipment, führt den Netgear Dual Band 802.11ac Wireless Access Point (WAC104) ein. Der WAC104 richtet sich speziell an kleine Büros und Home-Offices, die eine kosteneffiziente, einfach anzuwendende High-Performance-Lösung benötigen, die ihre WLAN-Abdeckung verbessert.

Der Netgear WAC104 Access Point (AP) unterstützt gleichzeitigen Dualband-Betrieb mit einem kombinierten Durchsatz von bis zu 1.2 Gbit/s (300 Mbit/s bei 2,4 GHz und 867 Mbit/s bei 5 GHz). Das entspricht der vierfachen Geschwindigkeit der vorherigen 802.11n-Netzwerke. Der WAC104 ist sowohl mit neuen, als auch alten Geräten kompatibel. Diese werden in der für sie möglichen Höchstgeschwindigkeit versorg, ohne dass dabei die maximalen Verbindungsgeschwindigkeiten der neuesten 802.11ac-Wireless-Geräte beeinflusst werden.

Der WAC104 Access Point ist ein Stand-Alone-Gerät und damit eine Netzwerklösung speziell für Kunden, die ein oder zwei WLAN-Access-Points in Home-Offices oder kleinen Betrieben wie Zahnarztpraxen oder kleinen Hotels umsetzen möchten. Der Access Point stellt Anwendern vier Ethernet-Ports bereit. So können vier Geräte angeschlossen werden – so z. B. auch ein Netgear Gigabit Ethernet Switch. Sein Design erlaubt es außerdem den WAC104 flexibel anzubringen. Je nachdem, wie es für den Anschluss von Laptops, Smartphones, Tablets, VoIP-Telefonen oder Überwachsungskameras am besten ist, kann der Access Point auf dem Schreibtisch oder an Wänden platziert werden.

„Geschäftsführer kleinerer Betriebe und Home-Office-Mitarbeiter sind üblicherweise auch ihre eigenen Netzwerkadministratoren. Mit 20 Jahren Erfahrung bei den Bedürfnissen dieser Zielgruppe wissen wir, was sie benötigen – eine kosteneffiziente, zuverlässige Plug-and-Play-Lösung, die ihnen Performance bietet“, sagt Richard Jonker, Vice President of Product Line Management für KMU-Produkte bei Netgear. „Mit dem WAC104 Access Point können vorhandene Router oder ISP-Boxen schnell und kosteneffizient mit der neuen 802.11ac-WLAN-Techologie nachgerüstet werden. Mit dem Installationsassistenten und dem intuitiven Interface können Technikexperten und Laien ihre WLAN-Abdeckung innerhalb von Minuten verbessern.“

Zentrale Funktionen und Vorteile des Netgear WAC104 Wireless Access Point:

  • Herausragende Performance (1,2 Gbit/s*) zu einem günstigen Preis.
  • Gleichzeitiger 802.11ac Dualband-Betrieb mit Abwärtskompatibilität zu 802.11n.
  • Einfach einzusetzendes, intuitives Interface und One-Touch-Konnektivität für Clients.
  • Standalone-Access-Point-Mode bietet maximalen Durchsatz zu den verschiedenen, angeschlossenen Wireless-Clients.
  • Wireless-Mesh-Mode ermöglicht, die Reichweite mit zwei oder mehr Wireless Access Points zu erhöhen.
  • Umfangreiche Sicherheit mit WPA, WPA2 und MAC-Adressen-Zugriffsliste.
  • Vier Ethernet-Ports um PCs, Laptops oder andere kabelgebundene Geräte anzuschließen.
  • Externe Antennen für maximale Abdeckung.


Bildmaterial:
Hochauflösendes Bildmaterial finden Sie hier.

Preise und Verfügbarkeit:
Der Netgear Dual Band 802.11ac Wireless Access Point (WAC104) ist zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 64 € (zzgl. MwSt.) erhältlich. Er ist ab diesem Monat über autorisierte Netgear Partner, andere Händlerkanäle und Online-Shops verfügbar. Der WAC104 verfügt über eine dreijährige Hardwaregarantie und lebenslangen Support via Chat.

 

Über Netgear Inc.

Netgear (Nasdaq: NTGR) ist ein internationaler Anbieter von Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privatanwender mit Sitz in San Jose (Kalifornien).

Das Produktportfolio umfasst Netzwerk-, Speicher- und Sicherheitslösungen der ProSafe, ReadyNAS und ProSecure Produktfamilien. Für drahtlose Breitband-Kommunikation bietet Netgear Router, Modemrouter, Access Points, Adapter und Karten, die den aktuellen WLAN-Standards entsprechen. Powerline, Voice over IP sowie Multimedia-Produkte garantieren auch Heimanwendern einfache Netzwerklösungen für das Zusammenwachsen von Computer, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik.

Netgear entspricht mit seinem vielfach ausgezeichneten Produkt- und Lösungsportfolio Anforderungen an Qualität, Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Leistungsstärke und Preis.

Vertrieben werden die Produkte über ein internationales Netzwerk von Distributoren, Fachhandelsgeschäften, Versandhäusern, Online-Anbietern sowie Integratoren und Systemhäusern, die sich über das Partner Solution Programm qualifizieren können. 

 

Weitere Informationen unter www.netgear.de
Newsroom für Netgear Business-Lösungen: www.netgear-newsroom.de
Netgear auf Twitter: twitter.com/NetgearBusiness
Netgear auf Facebook: www.facebook.com/NETGEAR.GmbH

* Die maximale Signalstärke leitet sich von den Spezifikationen des IEEE-Standard 802.11 ab. Der tatsächliche Datendurchsatz und die drahtlose Abdeckung können variieren. Netzwerkverbindungen und Umweltfaktoren wie die Menge an Netzwerk-Traffic, Baustoffe, Gebäudekonstruktion, Netzwerk-Overhead verringern Durchsatzraten und Wireless-Abdeckung. Netgear übernimmt keine ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung zur Kompatibilität des Produkts mit jeglichen künftigen Standards.

 

Pressekontakt:
HBI GmbH (PR-Agentur)
Corinna Voss / Martin Stummer / Christian Fabricius
Tel.: +49 (0) 89 99 38 87 -30/-34/-31
Email: Netgear@hbi.de