Business Central – die cloud-basierte IT-Service-Plattform, mit der sich Netzwerke besonders einfach aufbauen und verwalten lassen

München, 29. Juni 2015. Netgear präsentiert Business Central, die erste sichere, cloud-basierte IT-Service-Plattform. Business Central ist für kleine und mittelständische Unternehmen eine kosteneffiziente Lösung, um wichtige IT-Netzwerkdienste und -geräte mühelos aufzubauen, bereitzustellen und zu verwalten. Das erste Service Modul von Business Central ist der neue Business Central Wireless Manager. Mit diesem Modul können Unternehmen, Fachhändler und andere Systemintegratoren komplette WLAN-Netzwerke über Ländergrenzen, Städte, Gebäude und Etagen hinweg, sicher zu jeder Zeit und von überall aus über die Cloud verwalten.

Business Central bietet als Software-as-a-Service-(Saas)-Plattform Servicedienstleistungen auf Enterprise-Niveau mit hochentwickelter Ausbalancierung der Client-Auslastung sowie Redundanzen, um eine Hochverfügbarkeit des Netzwerks zu gewährleisten und die Aufwandskosten zu minimieren. Business Central Wireless Manager hilft wachsenden Unternehmen einfach und kosteneffizient, von überall aus einzelne oder mehrere Netgear ProSAFE WLAN Access Points (APs) pro Standort oder hunderte bis tausende über mehrere Standorte hinweg zu verwalten. Für Einzelhandelsketten, Cafés, Büros, Zweigstellen oder Restaurantketten gibt es nur die Alternativen, entweder einzelne Wireless Access Points ohne zentralem Management oder hardware-basierte Controller, die in Ihrem Funktionsumfang limitiert sind, einzusetzen.

„Standalone Access Points einzusetzen, ist auf Dauer nicht mehr realisierbar, da Konfigurationsänderungen mittlerweile an der Tagesordnung sind. Trotzdem stellt der Schritt hin zu einem verwaltbaren WLAN für viele Firmen eine große Herausforderung dar – vor allem wenn es um IT Budgets und Ressourcen geht“, so Peter Newton, Senior Director Product Management, Netgear CBU.

Er fügt hinzu: „Wir benötigen eine Brückenlösung zwischen Standalone Access Points und Controllern, bei der Flexibilität, Skalierbarkeit und Benutzerfreundlichkeit nicht nur Standard, sondern auch finanziell tragbar sind. Für kleine bis große Firmen und Organisationen mit einer oder mehreren Zweigestellen maximiert unser Business Central Wireless Manager den ROI und ist so das optimale Werkzeug für einfaches und kosteneffizientes, zentrales WLAN Management. Es ist sowohl eine effektive Lösung für den Kundeneinsatz, als auch für über den Fachhandel verwaltete Dienstleistungen. Fachhändler und ihre Kunden können ab sofort eine 90-tägigen Testversion erhalten.“

Ein einfaches Cloud Netzwerk für Reseller und deren Kunden

Mit dem Business Central Wireless Manager wird das gesamte Management per Remote über einen Web-Browser durchgeführt. Da die Management-Funktionen im Web gehostet werden, sind Vor-Ort-Eingriffe in die Hard- und Software des WLAN-Netzwerks, wie sie bei klassischen Lösungen sonst üblich ist, nicht mehr nötig. Kauf, Aktualisierung, Support-Verlängerung und Wartung von separater Hardware sind nicht erforderlich. Mittels eines zentralen Portal-Dashboards und eines einfach zu bedienenden Konfigurationsassistenten können IT-Manager, Reseller oder Systemintegratoren mehrere Standorte, Access Points und deren Nutzer innerhalb weniger Minuten unter dem Dach eines einheitlichen Managements zusammenführen. Mit ein paar Klicks ist es kinderleicht, Wireless-SSIDs zu verwalten, Sicherheitseinstellungen zu ändern, Gast- oder Unternehmenszugriffe auf das Netzwerk zu steuern oder Reports zu Bandbreitennutzung zu erstellen. IT-Administratoren haben so die volle Sichtbarkeit auf das Netzwerk mit Echtzeit-Warnungen, damit sie die Kontrolle über aufkommende Servicebedürfnisse behalten.

Neben der controllerbasierten Managementlösung können Fachhändler und Systemhäuser mit Business Central Wireless Manager ihren Kunden ein breiteres Produktangebot bieten. Sie können eine vollständig verwaltete WLAN-Lösung nun nicht nur über hardware-basierte Controller, die sie vor Ort betreuen, anbieten, sondern auch als über die Cloud verwaltete Lösung. Dies bietet sich vor allem für Kunden an, die über keine Erfahrung im Netzwerkmanagement verfügen oder das Netzwerk einfach nicht selbst verwalten wollen. Business Central Wireless Manager benötigt keine Hardware-Installation beim Kunden vor Ort und bietet ein an der Nutzung orientiertes Preismodell (pay-as-you-grow).

Der Wunsch nach WLAN-Anbindung führt zu einem explosiven Wachstum

Viele Studien zeigen, dass alleine von 2014 - 2016 im KMU-Bereich die Anzahl der über WLAN eingebundenen Geräte aufgrund des Bevölkerungswachstums und einem Anstieg der genutzten mobilen Endgeräte um bis zu 20 Prozent steigen wird. Neue Anwendungsbereiche wie die Machine-to-Machine-(M2M)-Kommunikation oder auch das Internet-of-Things (IoT) tragen zusätzlich zu diesem Wachstum bei. In Zukunft werden drei von vier elektronischen Geräten einen Internetzugang per WLAN benötigen und dies verlangt nach stabilen WLAN-Verbindungen. Dies vor allem im Unternehmensumfeld, da dort am häufigsten immer mehr Geräte per WLAN in das Unternehmensnetzwerk eingebunden werden.

Zum Beispiel für Einkaufszentren, die kostenfreie oder auch bezahlte WLAN-Hotspots für die Geschäftsinhaber vor Ort anbieten wollen, für Restaurantbesitzer, die in mehreren Filialen Hotspots zur Verfügung stellen wollen, oder auch für Gemeindezentren – für alle wächst durch immer mehr Geräte und Nutzer und den dadurch steigenden Netzwerk-Traffic sowie die vielen gleichzeitigen Zugriffe die Herausforderung an das eigene WLAN-Netz. Zu wissen, wer mit dem Netz verbunden ist und wo sich die meisten Geräte mit den höchsten Traffic-Anforderungen befinden, sollte dabei nicht dem Zufall überlassen werden.

Netgear Access Point Management

Netgear Business Central Wireless Manager bietet eine zentrale Steuerung und umfassende Überwachung aller WLAN Access Points und Clients - direkt aus der Cloud heraus. Folgende Netgear Access Points werden unterstützt:


Je nach Kaufdatum kann ein Firmware Update nötig sein, um die Access Points Cloud-ready zu machen. Die Firmware Version kann auf der Netgear Support Seite heruntergeladen werden.

Preise und Verfügbarkeit

Der Netgear Business Central Wireless Manager ist ab sofort bei autorisierten Netgear Partnern und im Fachhandel zu den unten genannten Preisen (inkl. 19% MwSt.) erhältlich (die Preise können je nach Fachhändler und angebotenem Bundle variieren). Zusätzlich wird der Business Central Wireless Manager als 90-tägige Testversion angeboten.

  • • 1 Access Point für 12 Monate: 84.- Euro
  • • 1 Access Point für 36 Monate: 189.- Euro
  • • 10 Access Points für 12 Monate: 840.- Euro
  • • 10 Access Points für 36 Monate: 1.890.- Euro
  • • 50 Access Points für 12 Monate: 4.200.- Euro
  • • 50 Access Points für 36 Monate: 9.450.- Euro


Weitere Informationen:

Netgear Business Central Wireless Manager bietet erstklassige Zuverlässigkeit und Lifetime Technical Support* rund um die Uhr.


Netgear Inc.

Netgear (Nasdaq: NTGR) ist ein internationaler Anbieter von Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privatanwender mit Sitz in San Jose (Kalifornien).

Das Produktportfolio umfasst Netzwerk-, Speicher- und Sicherheitslösungen der ProSafe-, ReadyNAS- und ProSecure-Produktfamilien. Für drahtlose Breitband-Kommunikation bietet Netgear Router, Modemrouter, Access Points, Adapter und Karten, die den aktuellen WLAN-Standards entsprechen. Powerline, Voice over IP sowie Multimedia-Produkte garantieren auch Heimanwendern einfache Netzwerklösungen für das Zusammenwachsen von Computer, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik.

Netgear entspricht mit seinem vielfach ausgezeichneten Produkt- und Lösungsportfolio Anforderungen an Qualität, Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Leistungsstärke und Preis.

Vertrieben werden die Produkte über ein internationales Netzwerk von Distributoren, Fachhandelsgeschäften, Versandhäusern, Online-Anbietern sowie Integratoren und Systemhäusern, die sich über das Powershift-Partnerprogramm qualifizieren können.

*Lifetime Technical Support wird per kostenfreiem Anruf und über die Online Chatfunktion für die ersten 90 Tage gewährt. Next-Business-Day-Austauschservice ist nicht in allen Ländern verfügbar, Zur Prüfung wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen Netgear Händler oder Partner. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte:http://www.netgear.de/business/documents/prosafe-lifetime-warranty/


Pressekontakt:

Laubenthal & Partner
Felix Laubenthal
Brecherspitzstr. 8
81541 München
Tel.: +49 (0)89 92 30 67 09 – 11
Mail:felix.laubenthal@lp-com.de
Twitter:https://twitter.com/FelixLaubenthal