Netgear aktualisiert ReadyNAS Firmware

München, 7. April 2011 – Netgear stellt ab sofort seine neue Firmware v. 4.2.16 des ReadyNAS Betriebssystems RAIDiator zum Download bereit. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen die Unterstützung von Festplatten mit einer Speicherkapazität von 3 Terabyte und mehr, von RAID 10, von der Laufwerkserweiterung bei manueller RAID-Konfiguration sowie von IPv6. Die neue Firmware betrifft die ReadyNAS Modelle der Produktserien ReadyNAS NVX, Ultra, Ultra Plus und Pro sowie für die Rackmount-Lösungen ReadyNAS 1500 bis 4200.


Wichtigste Neuerungen im Überblick:
  • Unterstützung von Festplatten mit einer Speicherkapazität von 3 Terabyte und mehr (abhängig vom jeweils eingesetzten ReadyNAS Modell).
  • Unterstützung von Volume-Erweiterung nun auch beim Betrieb des ReadyNAS Systems mit manueller RAID-Konfiguration. (Im X-RAID2-Modus wird die Laufwerkserweiterung und die optimale RAID-Einstellung automatisiert unterstützt.)
  • Im X-RAID2-Modus kann nun von einfacher zur doppelten Redundanz migriert werden. Bei Modellen mit sechs Festplatteneinschüben oder mehr kann nun das nächste hinzugefügte Laufwerk für die Herstellung der doppelten Redundanz bestimmt werden.
  • Unterstützung von RAID 10 bei Betrieb mit manueller RAID-Konfiguration. RAID 10 wird von sämtlichen ReadyNAS Modellen mit sechs oder mehr Festplatteneinschüben unterstützt. Für den RAID 10-Betrieb muss in mindestens vier Laufwerken freie Kapazität bestehen.
  • Unterstützung von IPv6 für die Protokolle CIFS und FTP.
  • Add-ons und Updates von Add-ons können nun direkt aus einem neuen ‚Add-on-Menü’ installiert werden.
  • Daneben integriert die neue Firmware zahlreiche weitere Verbesserungen, Erweiterungen und Bug Fixes.

Verfügbarkeit


Die neue Firmware RAIDiator v.4.2.16 steht ab sofort über die Systemaktualisierung auf der Benutzeroberfläche Frontview von ReadyNAS oder per Download zur Verfügung.

Download-Link: http://www.readynas.com/download/RAIDiator-x86/RAIDiator-x86-4.2.16.

Weitere Informationen zu ReadyNAS finden Sie auf: http://www.readynas.com/



Hochauflösendes Bildmaterial ist verfügbar unter:
ftp://ftp.netgear-info.de/pub/downloads/Presse/




Netgear Inc.

Netgear (Nasdaq: NTGR) ist ein internationaler Anbieter von Netzwerklösungen für kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privatanwender mit Sitz in San Jose (Kalifornien).

Das Produktportfolio umfasst Netzwerk-, Speicher- und Sicherheitslösungen der ProSafe-, ReadyNAS- und ProSecure-Produktfamilien. Für drahtlose Breitband-Kommunikation bietet Netgear Router, Modemrouter, Access Points, Adapter und Karten, die den aktuellen WLAN-Standards entsprechen. Powerline, Voice over IP sowie Multimedia-Produkte garantieren auch Heimanwendern einfache Netzwerklösungen für das Zusammenwachsen von Computer, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik.

Netgear entspricht mit seinem vielfach ausgezeichneten Produkt- und Lösungsportfolio Anforderungen an Qualität, Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Leistungsstärke und Preis.

Vertrieben werden die Produkte über ein internationales Netzwerk von Distributoren, Fachhandelsgeschäften, Versandhäusern, Online-Anbietern sowie Integratoren und Systemhäusern, die sich über das Powershift-Partnerprogramm qualifizieren können.

Weitere Informationen unter www.netgear.de.




Pressekontakt:
100zehn 
Stefan Rojacher 
Münchener Straße 25  
85540 Haar 
Tel.: +49 89 55 27 06-50 
Fax: +49 89 55 27 06-800 
Mail: stefan.rojacher@100zehn.de