ProSecure UTM5 liefert Sicherheit für kleine Firmen

München, 3. Februar 2010 – Netgear präsentiert eine neue Appliance seiner vielfach ausgezeichneten ProSecure Produktfamilie: UTM5. Die UTM5 ist eine Gateway Sicherheits-Appliance, die Unified Threat Management (UTM) Technologie für kleine Unternehmen, Heimnetzwerke und Telearbeiter mit bis zu fünf Anwendern bereitstellt. Wie sämtliche ProSecure Lösungen bietet UTM5 ein einfaches Abonnementmodell ohne 'Pro-User'-Lizenzierungen. Das Gerät ist ab März 2010 für 266 Euro, inklusive Mehrwertsteuer erhältlich.

Die ProSecure UTM5 Appliance ermöglicht kleinen Unternehmen einen umfangreichen Schutz mit Firewall, SSL und IPSec VPN, URL Filtering, Antivirus und Antispam zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Das neue Gerät nutzt Sicherheitstechnologien von führenden Netgear Partnern für den Sicherheitsbereich wie Sophos, Mailshell und Commtouch sowie die zum Patent angemeldete Stream Scanning Technologie von Netgear. Auf dieser Basis kombiniert ProSecure UTM5 ein Höchstmaß an umfassender Sicherheit mit leistungsstarker Performance. Gemeinsam mit den etablierten Firewall- und VPN-Funktionalitäten von Netgear erhalten kleine Unternehmen eine ideale Sicherheitslösung, die kleinen IT-Budgets entspricht.

IT-Abteilungen können das kompakte Gerät auch für die Sicherheit von Heimnetzwerken und Telearbeitern einsetzen, da externe Mitarbeiter häufig Netzwerkverbindungen mit anderen Endgeräten nutzen, die ein geringeres Sicherheitsniveau als der Firmen-Laptop bieten.

"Gerade kleine Büros und Unternehmen haben häufig keinen ausreichenden Schutz vor E-Mail- und Internet-Gefahren, denen sie aber im selben Maß wie Großunternehmen ausgesetzt sind", sagt Thomas Jell, Managing Director Central Europe von Netgear. "Diese Firmen benötigen für den Schutz ihrer Netzwerke eine leistungsstarke Sicherheit auf Unternehmensniveau. Mit der neuen ProSecure UTM5 Appliance erhalten sie ein ausgezeichnetes Angebot, das einfach einzusetzen, kostengünstig und natürlich sicher und performant ist."

UTM5 erweitert die ProSecure Produktfamilie, zu der die beiden Appliances UTM10 und UTM25 zählen.

Weitere Informationen und technische Daten finden Sie hier.